Überprüfung nach DGUV 100 – 500 (bisher BGR 500)

BGR500-Mobil

Sämtliche Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel und Tragemittel unter dem Sammelbegriff Lastaufnahmeeinrichtungen müssen laut DGUV 100 – 500 (bisher BGR 500), Kapitel 2.8 von
einem Sachkundigen überprüft und die Überprüfung dokumentiert werden. Wir übernehmen
für Sie diese Aufgabe, führen die Sicht-, Riss- und Funktionsprüfung durch und unterstützen Sie
bei der Anschaffung der richtigen Lastaufnahmeeinrichtungen und deren fachgerechte und
verschleißarme Handhabe. Die Prüfarbeiten werden von unseren speziell ausgebildeten
Mitarbeitern entweder bei Ihnen vor Ort oder aber in unseren jeweiligen Servicestandorten
durchgeführt. Nach der Überprüfung erhalten Sie von uns ein detailliertes Angebot über die
Behebung evtl. aufgetretener Mängel.

Außerdem finden Sie hier unsere Schulung zum ausgebildeten Kranführer, in der auch das korrekte
und sichere Anschlagen von Lasten gelehrt wird.

Fragen Sie hier bei uns an!

Folgen Sie uns auf: